Tag des offenen Denkmals / Mühlentag 2021

Wir öffnen die Stadtmühle zum Tag des offenen Denkmals / Mühlentag 2021.

Der Zugang ist bis auf das Erdgeschoss, es wird aktuell noch als Testzentrum genutzt, möglich.

Der Mühlengarten ist ebenfalls geöffnet. Die Hobbywinzer pressen Wein ab.

 

Besuchen Sie auch die anderen Denkmäler in der Umgebung:

 

Tag des offenen Denkmals in Groitzsch und seiner Umgebung 12.9.2021

Berndorf

• Wassermühle, Verein Wassermühle Neuseenland e.V.

12 bis 18 Uhr

Die Wassermühle Berndorf, ein Kulturdenkmal im Leipziger Neuseenland, erstmals erwähnt 1534 liegt an der Schnauder im Naturschutzgebiet Schnauderaue. Ihre idyllische Lage und Besonderheiten, wie Por- und Blockbohlenstube sowie eine seltene Tanzlinde machen sie zu einem außergewöhnlichen Ort.

Groitzsch

• Heimatmuseum, Naturfreunde- und Heimatverein Groitzsch e.V.

10 bis 17 Uhr,

Museum geöffnet, Sonderausstellung: „Die Geschichte der Fotografie“, Kleiner Trödelstand

 

• Vereinshaus „Stadtmühle-Groitzsch“, Bürgerverein Stadtmühle Groitzsch e.V. „Winzer“

14 bis 17 Uhr

Das Denkmal „Stadtmühle“ in Groitzsch verkörpert in seinem Gebäudeensemble alt und neu.

Zum Baukomplex gehören das Fachwerkwohnhaus, das Mühlengebäude mit Winzerkeller und der Mühlengarten mit Mühlrad.

Besichtigung und Information über das Thema „Wein“.

 

• Südstr. 9, Stadtvilla, Familie Rentzsch

10 bis 15 Uhr

Das Gebäude im Bauhausstil wurde um 1927 für den Arzt Dr. Zschunke errichtet. Schon 1943 diente es als städtischer Kindergarten. Nach 1945 wurde es als Kommantatur zuerst von den amerikanischen, dann von den sowjetischen Streitkräften genutzt. Später diente es bis Anfang der 1990 Jahre als Kindergarten. Heute ist es im Privatbesitz der Familie Rentzsch. Besichtigung des Gebäudes von 10:00 - 15:00 Uhr ab 15 Uhr Hausmusik bei Kaffee und Kuchen im Garten Die Fam. Rentzsch lädt Sie recht herzlich ein, es sich auf einer Picknickdecke in Garten bequem zu machen, bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen und dabei ein bisschen Hausmusik zu genießen. Eigene Beiträge zur (Garten-) Hausmusik sind herzlich willkommen, für Kaffee und Kuchen sorgen wir. Bei Regen muss die Veranstaltung leider entfallen.

Hohendorf

• Dorfkirche, Kirchgemeinde

14:00 – 17:00 Uhr

Kirchenführung mit Turmbesteigung, Ausstellung zur Geschichte des Ortes, Kirchencafe und gute Gespräche unter der Linde.

15.00 Uhr, Orgelkonzert

 

Mitgliederversammlung im Kino Groitzsch

Am 10.09.2021 hatten wir unsere Mitgliederversammlung 2021, diesmal im Kino der Stadt Groitzsch. Link

Viele ältere Mitglieder im Verein haben keinen PC und konnten das Vereinsvideo bisher noch nicht sehen. 

Wir haben das Video zusammen mit dem Kino umgewandelt und allen anwesenden Mitgliedern gezeigt.

Danach gab es einen sehr leckeren Imbiss (belegte Brötchen, Obstteller usw.) mit verschiedenen Getränken, hergerichtet von den Mitarbeitern vom Kino.

Im Anschluss hatten wir gemeinsam viel Spaß bei der Aufführung des Films "Kaiserschmarrndrama". 

 

Es war nach den ersten Rückmeldungen ein sehr gelungener Abend!

 

Unser Film ist fertig

Der Endbericht 2020 Projekt "Bienenweide und Insektenwiese  am Weinberg der Wiprechtsburg" ist jetzt unter Verein mit eingefügt. 

 

Ebenso ist jetzt dort der Link zum Projekt  unserer Funker, " Mit Lichtgeschwindigkeit zur Antarktis und wieder zurück", zu finden.

Eine total spannende Sache!

Unser Einsatz bei der Pflege der Insektenwiese und Bienenweide am Weinberg an der Wiprechtsburg.

Aktuell arbeiten wir daran die bisherigen Projekte bis Ende Mai 2021 abzuschließen. Unsere Jahresübersicht zu erstellen, Veranstaltungen zu planen und so weiter.

 

Eine kleine Überraschung in eigener Sache kommt zusätzlich noch Mitte 2021 für über 5.000 Haushalte in Groitzsch!