Wir wünschen den Verursachern ein frohes Oster Wochenende!

 

Seit 2014 haben wir den Groitzscher Weinberg über die Jahre hinweg wieder zum Leben gebracht. Allein 2018 waren wir insgesamt 68 mal am Groitzscher Weinberg und zur Kellerarbeit in der Stadtmühle, da wir selber aus Böhlen kommen, bzw. in Halle/Saale und Dresden arbeiten. Wir arbeiten aktiv leider nur zu Zweit dort um die Anlage am Weinberg zu pflegen, da es uns bisher, trotz vielfältiger Bemühungen nicht gelungen ist weitere Mitstreiter aus der Region zu finden.

 

Wir werden für dieses Thema der fortlaufenden Zerstörungen auch eine Lösung finden!

Rebschnitt für Hobbywinzer 2019

Die Weinfreunde / Hobbywinzer laden wieder zum Rebschnitt an der Groitzscher Wiprechtsburg ein.

 

 

Download
Rebschnitt
BV-Stadtmühle-Groitzsch_Winzer_Rebschnit
Adobe Acrobat Dokument 244.6 KB